Zum Hauptinhalt springen
32. Brustkrebsseminare 2017-2018. Dr. Santiago Dexeus und Dra. Dolores Ojeda

32. Brustkrebsseminare

Bei Women's engagieren wir uns für den Kampf gegen Brustkrebs sowohl in gesundheitlicher als auch in wissenschaftlicher Hinsicht. In den Jahren 2017 und 2018 werden Mitglieder des Frauenteams der Frauenklinik unter der Leitung von Dr. Camona und Dr. Dexeus an der 32. Ausgabe der Brustkrebsseminare teilnehmen.ALLGEMEINE ASPEKTE UND GRUNDLAGENFORSCHUNG BEI BRUSTKREBS„Organisiert von der MULTIDISZIPLINÄREN GRUPPE FÜR DIE STUDIE VON BRUSTKREBS.

In den 31 Jahren hat diese Gruppe insgesamt 1092 Arbeitssitzungen entwickelt, darunter 29 Doktoratskurse, zwei Internationale Symposien und eine jährliche Aktivität (10 Ausgaben), die einem offiziellen Universitäts-Master-Abschluss entspricht. All diese Aktivitäten unterstützen den Lehrauftrag, die Forschung in den Brustkrebsseminaren zu unterstützen. Über 664 verschiedene Referenten haben an diesen Sitzungen teilgenommen.

Unter den Neuerungen dieses akademischen Jahres 2017/18 in wissenschaftlicher und organisatorischer Hinsicht hat die Organisation die Aufnahme von zwei neuen Mitgliedern in das Wissenschafts- und Organisationskomitee, Drs. S. Dexeus und MD Ojeda. Sie alle werden zusammen mit den anderen Mitgliedern des Ausschusses für die Entwicklung und Integration grundlegender und klinischer Aktivitäten verantwortlich sein, gemäß dem multidisziplinären Ansatz, der die Seminare kennzeichnet.

Das Lehrprogramm für diese XXXII. Ausgabe besteht aus gewöhnlichen Sitzungen und anderen besonderen Aktivitäten. Auf der anderen Seite sind auch die postgradualen Kurse relevant: Das Sinologie-Intensiv, das in Zusammenarbeit mit den regionalen Krankenhäusern (Allgemeines Krankenhaus von Igualada) durchgeführt und gemeinsam mit Drs. JM Abad und J. Virgen und die Konferenz zum Thema „Krebs und implizierte molekulare Mechanismen. Das Beispiel Brustkrebs“. Ebenso gehören die Sitzungen des XVII. katalanischen Sinologiekongresses zur Lehrtätigkeit dieser Seminare.

Schließlich wird es im dritten Quartal des Programms gemeinsame Sitzungen mit dem Dienst für Gynäkologie und Geburtshilfe der UAB der Klinik Tres Torres in Barcelona geben. Die Koordinatoren für dieses dritte Quartal sind Drs. S. Dexeus und MD Ojeda.

Programm des dritten Quartals der 32. Ausgabe Seminare 2017-2018 zur Untersuchung von Brustkrebs

32. Ausgabe Seminare. Kurs 2017-2018. Grup Multidisciplinari per a l'Estudi del Cancer de Breast (GMECM)

  1. Screening-Techniken bei Brustkrebs. Diagnosetechniken bei Brusterkrankungen. BIRADS-System. Dra. Sara Vizcaya und Dra. Naysa Boscant. Radiologen. Krankenhaus Sant Celoni (5. April)
  2. Interventionelle Radiologie der Brust, diagnostisch, therapeutisch. Dra. Naysa Boscant und Dra. Sara Vizcaya Radiologen. Krankenhaus Sant Celoni (12. April)
  3. Lebensstil. Ernährung und Bewegung bei Brustkrebs. Gibt es Prävention? Dr. Jordi Portella. Gynäkologe. Institut für Frauengesundheit. Barcelona (19. April)
  4. Epigenetik, Genetik und genomische Plattformen. Dra. Lola Ojeda. Gynäkologe HM Kabinett Velázquez, Madrid. Frauengesundheitsinstitut Barcelona  (Mai 3)
  5. Prätherapeutisches Staging bei Brustkrebs. Dra. Lola Ojeda. Gynäkologin HM Gabinete Velázquez, Madrid. Frauengesundheitsinstitut Barcelona (Mai 10)
  6. Evolution des therapeutischen Ansatzes bei Brustkrebs. Momentane Situation. Dr. Sergio Martinez. Gynäkologe. Klinischer Direktor für Gynäkologie und Geburtshilfe. Management der Metropole Nord. Katalanisches Institut für Gesundheit. Leiter des gynäkologischen Dienstes. Deutsches Universitätskrankenhaus Trias i Pujol. Badalona. Außerordentlicher Professor für Medizin an der UAB. (Mai 17)
  7. Updates zur strahlengeführten BrustkrebschirurgieDr. Sergi Vidal. Leitender Nuklearmediziner im Hospital Clinic Barcelona Koordinator der Radioguided Surgery.  (Mai 31)
  8. Onkoplastie. Sofortige vs. verzögerte Rekonstruktion. Dr. Fabrizio Mosciatello (plastischer Chirurg) Klinik Tres Torres (Juni 7)
  9. Sicht des Onkologen. Neoadjuvans, Adjuvans. Neue Medikamente. Dr. Ignacio Tusquets. Onkologe. Abteilungsleiter, Medizinischer Onkologiedienst des Hospital del Mar.(Juni 14)

Die Sitzungen finden im Women´s, in der Vía Augusta 281-285, 2. Etage statt, die im Programm erscheinenden Tage sind donnerstags um 18:XNUMX Uhr.

El Sekretärin des Kurses werden Dr. Damián Dexeus und Vokale Dr. Jordi Portella, Dr. Francisco Carmona, Dr. Sergio Martínez, Dr. Montserrat Manubens, Dr. Rosa Porqueras und Dr. Ignacio Tusquets.

Nachricht von Dr. Félix Lugo

Zur Marke Welt-Brustkrebs-Tag, unser Spezialist, Dr. Félix Lugo, erzählt uns im beigefügten Video von dieser Krankheit.

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

Diese Seite benutzt Cookies für Sie die beste Benutzererfahrung zu haben. Wenn Sie weiterhin Sie geben Ihre Zustimmung zur Annahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz unserer durchsuchen Cookie-PolitikKlicken Sie auf den Link für weitere Informationen.Plugin Cookies

ACCEPTING
Bekanntmachung über die Cookies
FRAGEN SIE NACH EINEM DATUM