Zum Hauptinhalt springen
Diagnose von Brustkrebs mit elektrischen Niederspannungsströmen

Diagnose von Brustkrebs mit elektrischen Niederspannungsströmen

Ein Team der University of Utah entwickelt ein sicheres und schmerzloses Diagnosewerkzeug, das einen elektrischen Niederspannungsstrom anstelle von Strahlung verwendet, um Brustkrebs zu erkennen.

Mammographien sind eine sichere und wirksame Methode zur Früherkennung von Brustkrebs, aber Ärzte empfehlen den meisten Frauen häufig, frühestens im Alter von 40 Jahren mit einer Mammographie zu beginnen, da das Verfahren geringe Dosen ionisierender Strahlung beinhaltet.

Obwohl das Risiko, an Brustkrebs zu erkranken, bei älteren Menschen höher ist, kann Krebs in jedem Alter auftreten, wie Studien zeigen, dass zwischen 5 und 7 % der Frauen mit Brustkrebs jünger als 40 Jahre sind.

Zwischen 5 % und 7 % der Frauen mit Brustkrebs sind unter 40 Jahre alt“.

Um die Altersgruppe der Frauen zu erweitern, die einen effektiven diagnostischen Test für Brustkrebs durchführen können, wird ein sicheres und schmerzloses Instrument entwickelt, das einen geringen elektrischen Strom anstelle von Strahlung verwendet.

Bisher eine erste klinische Studie an 48 Frauen durchgeführt, hat gezeigt, dass das Verfahren zu 70 % bei der Vorhersage, ob ein Patient Krebs hat, und zu 75 % bei der Feststellung, ob eine Person keinen Krebs hat, wirksam war.

Die Mammographie ist bei der Erkennung von Brustkrebs zu 80 bis 98 % wirksam.

Das Verfahren ist nicht so genau wie eine Mammographie, die zu 80 bis 98 % bei der Erkennung von Brustkrebs wirksam ist bei älteren Frauen mit nicht dichtem Brustgewebe, stellt jedoch ein zusätzliches diagnostisches Instrument dar, das, wie sie betonen die Forscher, es kann bei Frauen jeden Alters wiederholt angewendet werden und es könnte auch bei Brustkrebspatientinnen angewendet werden, die sich derzeit in Behandlung befinden.

MAMMOGRAPHIE UND GYNÄKOLOGISCHE ÜBERPRÜFUNG

In Spanien mehr als 30.000 neue Fälle von Brustkrebs, und es wird geschätzt, dass 1 von 8 Frauen im Laufe ihres Lebens an Brustkrebs erkrankt.

Wenn Brustkrebs in einem sehr frühen Stadium erkannt wird, Heilungsprozentsatz erreicht derzeit 90% und es ist in den frühen Stadien sehr nahe an 100 %.

Die Heilungsrate ist sehr hoch, wenn Krebs im Frühstadium entdeckt wird.

durch Mammographie es ist möglich zu visualisieren und Brustkrebs erkennen im Frühstadium, bis zu 2 Jahre bevor Tumore tastbar werden, und eine frühzeitige Diagnose, die Leben retten kann.

Bei Women's CD empfehlen wir unseren Patientinnen dass ab dem 40. Lebensjahr eine jährliche Mammographie durchgeführt wird in Verbindung mit der üblichen gynäkologischen Untersuchung. Und wenn aufgrund einer Familienanamnese von Brust- oder Eierstockkrebs ein hohes Krebsrisiko besteht, empfehlen wir, mit der Mammographie im Alter von 30 Jahren zu beginnen.

Frauen, an deiner Seite

Wenn Sie weitere Informationen benötigen oder Fragen haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren:

WhatsApp: 34934 160 606

E-Mail: info@womens.es

Vereinbaren Sie einen Termin mit unserem Team

    Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

    Hinterlasse eine Antwort

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

    Diese Seite benutzt Cookies für Sie die beste Benutzererfahrung zu haben. Wenn Sie weiterhin Sie geben Ihre Zustimmung zur Annahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz unserer durchsuchen Cookie-PolitikKlicken Sie auf den Link für weitere Informationen.Plugin Cookies

    ACCEPTING
    Bekanntmachung über die Cookies
    FRAGEN SIE NACH EINEM DATUM