Zum Hauptinhalt springen
Womens ,,Exzellenz in der Gynäkologie von Barcelona, ​​klärt Ihre Zweifel an Schwangerschaft und Ernährung

Häufig gestellte Fragen zu… Schwangerschaft und Ernährung

Ich bin schwanger, sollte ich eine spezielle Diät einhalten? 

Es ist wichtig, frische und saisonale Lebensmittel ohne Konservierungs- oder Süßungsmittel zu essen und mindestens 2 Liter Wasser pro Tag zu trinken, um einen hohen Gehalt an Vitaminen und Mineralstoffen sowie eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr zu gewährleisten.   

Stimmt es, dass man während der Schwangerschaft für zwei essen muss? 

Es stimmt überhaupt nicht, dass Sie während der Schwangerschaft nicht "für zwei essen" müssen: Es ist wichtiger, dass Sie an Qualität denken, als an Quantität. 
Eigentlich sollte die Futtermenge nicht stark zunehmen und das Gewicht immer unter ärztlicher Kontrolle gehalten werden.  

Ist die Gewichtszunahme während der Schwangerschaft schlecht für die Mutter oder das Baby?

Ja, zu viel Gewicht ist sowohl für die Mutter als auch für das zukünftige Baby schädlich.  
- Die Gelenke und Knochen schwangerer Frauen leiden. 
- Das Risiko für Schwangerschaftsdiabetes steigt.  
- Die Arbeitsschwierigkeiten nehmen zu, wenn der Fötus zu groß wird. 
- Und langfristig kann das Baby ein höheres Risiko für Fettleibigkeit, Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen, Diabetes usw. haben ... 

Darf ich während der Schwangerschaft seltenes Fleisch essen?

Wenn Sie schwanger sind, essen Sie kein rohes Fleisch oder die folgenden Lebensmittel:  
- Roher Fisch und Fleisch: um das Ansteckungsrisiko zu verringern Listeriose (Infektion durch die Bakterien Listeria). 
- Milch, Käse oder andere Milchprodukte, wenn sie nicht aus pasteurisierter Milch hergestellt wurden: um das Risiko einer Ansteckung mit Salmonellen, Listerien oder Echerichia Coli oder Campylobacter zu verringern 
- Weder Alkohol noch Tabak: Sie sind sehr schädlich für die Gesundheit Ihres Babys. 

Wie sollte eine gesunde, abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung in der Schwangerschaft aussehen? 

Ein dieta saludable Es muss die essentiellen Vitamine und Mineralstoffe enthalten, die Ihren Ernährungsbedürfnissen und denen Ihres Babys entsprechen: 
- Konsumieren Sie mit Kalzium angereicherte Milch- oder Gemüsegetränke.  
- Obst und Gemüse, Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte und Nüsse liefern die Ballaststoffe, mit denen Sie möglichen Verstopfungsproblemen vorbeugen können. 
- Essen Sie zu den Hauptmahlzeiten Fleisch, Fisch, Eier oder Hülsenfrüchte, um eine ausreichende Proteinversorgung zu gewährleisten. 
- Für die gesunde Entwicklung Ihres Babys ist es wichtig, dass Sie Gemüse wie Mangold, Spinat, grüne Bohnen, Spargel oder Endivien essen.  
- Priorisieren Sie den Verzehr von Reis, Nudeln, Kartoffeln oder Brot (komplexe Kohlenhydrate mit langsamer Absorption) und wenn sie ganz sind, viel besser.  
- Die Olivenöl, Nüsse, Avocado und kleine blaue Fische liefern gesunde Fette (Omega 3 und 6) und reduzieren das Herz-Kreislauf-Risiko und Diabetes. 
- Essen Sie kleine Fische, Flussfische oder Zuchtfische (die am wenigsten mit Quecksilber belastet sind). 

Irgendwelche Zweifel?

Vereinbaren Sie einen Termin mit unserem Team

    Ich stimme zu Datenschutz

    Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

    Hinterlasse eine Antwort

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

    Diese Seite benutzt Cookies für Sie die beste Benutzererfahrung zu haben. Wenn Sie weiterhin Sie geben Ihre Zustimmung zur Annahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz unserer durchsuchen Cookie-PolitikKlicken Sie auf den Link für weitere Informationen.Plugin Cookies

    ACCEPTING
    Bekanntmachung über die Cookies
    FRAGEN SIE NACH EINEM DATUM