Zum Hauptinhalt springen
Gynäkologische Roboterchirurgie

Gynäkologische Roboterchirurgie

Dra. Berta Díaz Feijoo. Onkologische Chirurgie Barcelona

Leiterin der Abteilung für Gynäkologische Onkologie der Frauen CD

Dr. Francisco Carmona Exzellenz in der Gynäkologie

Wissenschaftliche Leiterin der Frauen-CD

Roboterchirurgie in der Gynäkologie ist laparoskopische Chirurgie minimal-invasiv mit Roboterunterstützung, eine Operation, die sich besonders für die Durchführung hochkomplexer chirurgischer Eingriffe eignet.

Im Operationssaal sitzt der Operateur während der Operation an einer Konsole und steuert eine Kamera, die durch einen 8-mm-Schlauch durch einen Millimeterschnitt in den Bauch des zu operierenden Patienten eingeführt wurde. Dank der Kamera erhält der Chirurg auf dem Bildschirm eine klare, vergrößerte und dreidimensionale Ansicht des zu operierenden Areals in hoher Auflösung.

Mittels Roboterarmen und Gelenkzangen bewegt der Roboter in Echtzeit und mit absoluter Genauigkeit und Präzision die Bewegungen der Hand des Chirurgen.

Vorteile der Roboterchirurgie

Der Einsatz des Roboters bietet dem Chirurgen mehr Sicherheit bei der Behandlung schwer zugänglicher anatomischer Bereiche, ermöglicht eine vergrößerte und klare Sicht auf das Innere des Patienten, gewährleistet eine stabile und zitterfreie Handhabung von chirurgischen Instrumenten (Zangen, Scheren etc.) ermöglicht höchste Präzision der Handbewegungen des Chirurgen.

  • Natürliches Handzittern wird vermieden und Präzision.
  • Die Schnitte sind millimetergenau und die Narben sind fast nicht vorhanden.
  • Blutungen sind minimal
  • Die postoperative Erholung ist weniger schmerzhaft und es werden weniger Schmerzmittel und Medikamente benötigt.
  • Das Risiko postoperativer Infektionen wird reduziert.
  • Der Krankenhausaufenthalt ist kürzer.
  • Die Rückkehr zu den täglichen Aktivitäten ist schneller und einfacher.

Für welche Art von Eingriffen ist die gynäkologische Roboterchirurgie geeignet?

alle gynäkologische laparoskopische Operationen Sie können sowohl durch konventionelle Chirurgie als auch durch Roboterchirurgie durchgeführt werden, aber das Robotersystem kann insbesondere als Unterstützung bei der Durchführung komplexerer chirurgischer Eingriffe indiziert sein, bei denen es auf maximale Sicherheit und Präzision ankommt.

  • Behandlung von Gebärmutterhalskrebs
  • Eierstockkrebs Behandlung
  • Behandlung von Endometriumkarzinom
  • Hysterektomie (Operation zur Entfernung der Gebärmutter)
  • Myomektomie (Operation zur Entfernung von Uterusmyomen)
  • Behandlung der tiefen Endometriose
  • Harninkontinenz

Frauen-CD, Experten für gynäkologische Roboterchirurgie

Roboterchirurgie ist keine Operation, die von einem Roboter durchgeführt wird. Es handelt sich um eine minimal-invasive laparoskopische Operation, die von erfahrenen Chirurgen geleitet und durchgeführt werden muss.

Sowohl die konventionelle laparoskopische als auch die Roboterchirurgie, bei der der Roboter die Bewegungen des Chirurgen genau nachbildet, sind sichere Therapieoptionen, müssen jedoch von hochspezialisierten und erfahrenen Medizinern durchgeführt werden.

Bei Womens' CD verfügen wir über ein Team hochspezialisierter Chirurgen mit entsprechender Ausbildung, grundlegendem Fachwissen und umfassender Erfahrung in der minimalinvasiven laparoskopischen Chirurgie und der Roboterchirurgie.

Frauen, an deiner Seite

Wenn Sie weitere Informationen benötigen oder Fragen haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren:

WhatsApp: 34934 160 606

E-Mail: info@womens.es

Vereinbaren Sie einen Termin mit unserem Team

    Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

    1. Ich habe einen sehr schmerzhaften Lichen sclerosus, ich hätte gerne einen Besuch bei einem Gynäkologen, der das Problem behandelt, da mich fast jeder von dieser Praxis aus besucht hat

      1. Liebe Rosa, eine persönliche Einschätzung wäre notwendig, auch wenn die Symptome auf Lichen scleroatrophicus hindeuten. Wir empfehlen Ihnen, einen Besuch bei Dr. D. Dexeus anzufordern, einem Experten für Vulvapathologie, der Sie entsprechend beraten kann.

    Hinterlasse eine Antwort

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

    Diese Seite benutzt Cookies für Sie die beste Benutzererfahrung zu haben. Wenn Sie weiterhin Sie geben Ihre Zustimmung zur Annahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz unserer durchsuchen Cookie-PolitikKlicken Sie auf den Link für weitere Informationen.Plugin Cookies

    ACCEPTING
    Bekanntmachung über die Cookies
    FRAGEN SIE NACH EINEM DATUM