Zum Hauptinhalt springen
Heißhunger während der Schwangerschaft: Verantwortliche neuronale Mechanismen identifiziert

Heißhunger während der Schwangerschaft: Verantwortliche neuronale Mechanismen identifiziert

Heißhunger auf süße und kalorienreiche Speisen ist während der Schwangerschaft sehr häufig und kann zur Aufrechterhaltung und Entwicklung von Übergewicht oder Schwangerschaftsfettleibigkeit beitragen. Kürzlich veröffentlicht in der Zeitschrift Nature Metabolism, Eine neue Studie liefert Hinweise auf die Veränderungen in der neuronalen Aktivität, die während der Schwangerschaft zu Heißhungerattacken führen.

Un Studio unter der Leitung von Forschern der IDIBAPS-Fundació Clínic (Institut d'Investigacions Biomèdiques August Pi i Sunyer) hat gezeigt, dass eine Schwangerschaft eine Reorganisation der Schaltkreise in Bezug auf Motivation und Verlangen hervorruft, die zum Verzehr von süßen und kalorischen Produkten führen.

Die Schlussfolgerungen der von Dr. Marc Claret und Dr. Roberta Haddad-Tóvolli geleiteten Studie könnten dazu beitragen, die klinischen Ernährungsrichtlinien für Schwangere zu verbessern, um eine angemessene vorgeburtliche Ernährung sicherzustellen und das Auftreten von Krankheiten zu verhindern.

„Es gibt viele Mythen und Volksglauben über Heißhunger, obwohl die neuronalen Mechanismen, die für ihr Auftreten verantwortlich sind, kaum verstanden werden“, erklärt Dr. Marc Claret, Professor an der Fakultät für Medizin und Gesundheitswissenschaften der Universität Barcelona.

Nach Forschungsergebnissen an weiblichen Mäusen verändert sich das Gehirn während der Schwangerschaft in den funktionellen Zusammenhängen der Belohnungskreisläufe sowie der Geschmacks- und Sensomotorikzentren.

Wie schwangere Frauen reagieren weibliche Mäuse empfindlicher auf Süßigkeiten und entwickeln ein zwanghaftes Essverhalten von kalorienreichen Lebensmitteln. „Die Veränderung dieser Strukturen veranlasste uns, einen der Signalübertragungswege von dopaminergen Neuronen zu erforschen. Dopamin ist ein wichtiger Neurotransmitter bei Motivations- oder Verlangensverhalten“, sagt Claret.

Wichtig ist, dass dieses Verhalten lang anhaltende Auswirkungen auf die Nachkommen haben kann, was zu einer Glukoseintoleranz, einem erhöhten Körpergewicht und einer erhöhten Anfälligkeit für die Entwicklung von Essstörungen und angstähnlichem Verhalten im Erwachsenenalter führt.

Fütterungsempfehlungen während der Schwangerschaft

Es ist wichtig, eine abwechslungsreiche, ausgewogene und natürliche Ernährung zu befolgen, die in 4 oder 5 tägliche Mahlzeiten aufgeteilt ist, um die essentiellen Vitamine und Mineralstoffe zu erhalten, die Ihren Ernährungsbedürfnissen und denen Ihres Babys entsprechen die Schwangerschaft.

  • Obst und Gemüse, Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte und Nüsse liefern Ballaststoffe, die helfen, möglichen Verstopfungsproblemen vorzubeugen.
  • Essen Sie zu den Hauptmahlzeiten Fleisch, Fisch, Eier oder Hülsenfrüchte, um eine ausreichende Proteinversorgung zu gewährleisten.
  • Essen Sie für die richtige Entwicklung Ihres Babys Gemüse wie Mangold, Spinat, grüne Bohnen, Spargel oder Eskariol.
  • Priorisieren Sie den Verzehr von Reis, Nudeln, Kartoffeln oder Brot (komplexe Kohlenhydrate mit langsamer Absorption) und wenn sie ganz sind, viel besser.
  • Konsumieren Sie mit Kalzium angereicherte Milch- oder Gemüsegetränke.
  • Olivenöl, Nüsse, Avocado und kleine blaue Fische liefern gesunde Fette (Omega 3 und 6) und reduzieren das Herz-Kreislauf-Risiko und Diabetes.
  • Verzehren Sie kleine Fische, Flussfische oder Zuchtfische (die am wenigsten mit Quecksilber belastet sind), um neben anderen Nährstoffen eine korrekte Aufnahme von Omega 3 und 6 sicherzustellen.

Frauen, an deiner Seite

Wenn Sie weitere Informationen benötigen oder Fragen haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren:

WhatsApp: 34934 160 606

E-Mail: info@womens.es

Vereinbaren Sie einen Termin mit unserem Team

    Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

    Hinterlasse eine Antwort

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

    Diese Seite benutzt Cookies für Sie die beste Benutzererfahrung zu haben. Wenn Sie weiterhin Sie geben Ihre Zustimmung zur Annahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz unserer durchsuchen Cookie-PolitikKlicken Sie auf den Link für weitere Informationen.Plugin Cookies

    ACCEPTING
    Bekanntmachung über die Cookies
    FRAGEN SIE NACH EINEM DATUM