Zum Hauptinhalt springen
Teenager, Sex und Sommer. Welche Vorsichtsmaßnahmen zu treffen sind

Jugend, Sommer und Sex. Welche Vorsichtsmaßnahmen sind zu treffen?

In Spanien, in der Gruppe der Jugendliche (im Alter von 12 bis 18 Jahren) werden beobachtet sexuelles Verhalten mit zunehmender Frühreife: junge Menschen beginnen zu haben Sex in jüngeren Jahren, mit der konsequenten Anwesenheit von riskante Sexualpraktiken, die zu ungewollten Schwangerschaften oder zur Übertragung von sexuell übertragbaren Krankheiten (STDs) führen können.

Laut einer Studie der NGO aus dem Jahr 2016 AIDS-Studie 72,6% der ESO-Studenten im zweiten Zyklus hatten sexuellen Kontakt mit einem Partner und laut einer anderen Studie mit einer sehr großen Stichprobe spanischer Jugendlicher zwischen 12 und 17 Jahren unter Verwendung des Sexting-Fragebogens (Gámez-Guadix, Almendros, Borrajo und Calvete, 2015),  Es wurde festgestellt, dass das Versenden von Nachrichten mit sexuellem Inhalt ab dem 12. Lebensjahr mit 3,4 % bis 31,6 % in den 17 Jahren beginnt.

In Wirklichkeit ist dieses Phänomen nicht nur Spanien vorbehalten, so eine Studie mehrerer Forscher der Universität Oviedo: «In den letzten Jahren wurde in der westlichen Welt eine stärkere Liberalisierung des Sexualverhaltens beobachtet, dieser Trend manifestiert sich in besonderer Weise bei Jugendlichen».

Der Sommer ist eine Zeit des Wechsels der Umgebung, der längeren Nächte und des Spaßes, die den Kontakt und die persönlichen Beziehungen begünstigt, einschließlich Geschlechtsverkehr. Aus diesem Grund kann diese Jahreszeit der Höhepunkt riskanter Beziehungen bei Jugendlichen sein, obwohl dies ein Thema ist, das das ganze Jahr über angegangen werden muss.

Vorsichtsmaßnahmen sollten der Eckpfeiler sein Sexualerziehung. Der Prozentsatz der Jugendlichen, die keine Verhütungsmittel anwenden ist doppelt in der Gruppe, die keine Sexualerziehung erhält double.

Angesichts dieser Daten stellt sich die Frage, welche Verhütungsmethoden in dieser Phase am besten geeignet sind. Die Antwort ist klar: Konservierungsmittel, vor allem das männliche. Es hat sich nicht nur bei der Schwangerschaftsverhütung, sondern auch bei der Vorbeugung von sexuell übertragbaren Krankheiten (HIV-Infektion, Gonorrhoe, Syphilis) als hochwirksam erwiesen.

Ebenso die Dialog mit den Eltern Es ist ein unverzichtbares Werkzeug, bei dem das Thema natürlich, früh und das ganze Jahr über, nicht nur im Sommer, angegangen werden muss.

Derzeit stehen Jugendlichen mit einem Klick unendlich viele Informationsquellen zur Verfügung, aber nicht alle können wahrheitsgetreue Informationen enthalten. Darüber hinaus ist es wichtig, ihnen beizubringen, „NEIN“ zu sagen, eine Situation nicht zu erzwingen, weil sie „berührt“ oder weil ihre Freunde haben bereits sexuelle Beziehungen aufgenommen, hängt in stärkerem Maße von der zu Hause erhaltenen Ausbildung ab.

Wir müssen die Freizügigkeit und Unreife berücksichtigen, die ein Jugendlicher haben kann, und seine Entscheidungsfähigkeit kann verringert sein, unterschätze die Risiken und halten Sie sich für immun gegen Gefahren. In den letzten Jahren sehen wir, wie vielfältig Sexspiele ohne Vorsicht in Spanien gelandet sind, wie in verschiedenen Medien gesammelt wurde.

Aus all diesen Gründen ist es notwendig, zu beginnen Sexualerziehung von klein auf, angesichts der aktuellen Situation der Sexualität im Jugendalter.

Dra. Rosa Porqueras, Gynäkologin

Dr. Rosa Porqueras

Dr. Porqueras ist Fachärztin für Jugendgynäkologie, Menopause und gynäkologische Urologie an der Women's Women's Clinic in Barcelona.

    Vereinbaren Sie einen Termin mit Dr. Rosa Porqueras

    Ich stimme zu Datenschutz

    Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

    Hinterlasse eine Antwort

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

    Diese Seite benutzt Cookies für Sie die beste Benutzererfahrung zu haben. Wenn Sie weiterhin Sie geben Ihre Zustimmung zur Annahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz unserer durchsuchen Cookie-PolitikKlicken Sie auf den Link für weitere Informationen.Plugin Cookies

    ACCEPTING
    Bekanntmachung über die Cookies
    FRAGEN SIE NACH EINEM DATUM