Zum Hauptinhalt springen

Dr. Laura Nogue

Gemeinsam mit Patienten seit vor der Geburt »

Dra. Laura Nogue Garrigolas. Gynäkologin an der Frauenklinik CD.

Spezialitäten

  • Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Geburtshilfe-Ultraschall und Fetalmedizin
  • Pränatale Diagnose
  • Überwachung und Betreuung von Lieferungen mit hohem und geringem Risiko

Ausbildung und akademische Verdienste

  • Studium der Medizin und Chirurgie an der Universität Barcelona (2014).
  • Geburtshilfe und Gynäkologie Residenz im Hospital Clínic de Barcelona (2015-2019).
  • Facharzt für Geburtshilfe und Gynäkologie am Hospital Clínic de Barcelona (2019-aktuell).
  • Eigener Master-Abschluss in klinischer Medizin an der Universität Camilo José Cela in Madrid (2015).
  • Doktorand im Doktoratsstudium in Medizin und translationaler Forschung an der Universität Barcelona.
  • Stipendium in der Abteilung für Fetalmedizin des Hospital Clínic de Barcelona (aktuell).
  • Kompetenzzertifikat zum 11-13 Wochen Scan (2020), in der Fetal Medicine Foundation (FMF).
  • Kompetenzzertifikat Ductus venosus flow (2020) (FMF).
  • Absolvierung des Kurses zum Universitätsexperten in medizinischer Genetik und Genomik an der Katholischen Universität von Múrcia (UCAM).

Berufserfahrung

  • Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe an der CD-Frauenklinik für Frauen.
  • Facharzt im Dienst für Mutter- und Fetalmedizin des Hospital Clínic de Barcelona.
  • Facharzt für Notfallversorgung für Geburtshilfe und Gynäkologie im Krankenhaus Sant Joan de Déu.
  • Wissenschaftlicher Koordinator der Postgraduiertenstudium in fetaler Kardiologieorganisiert von Barcelona Fetal Medicine und der Universität Barcelona.

Sprachen

katalanisch

Muttersprachliche Kompetenz

· Spanisch

Muttersprachliche Kompetenz

· Englisch

Professionelle Kompetenz

andere Kurse

  • Advanced Fetal Pathology: Diagnose und perinatales Management.
  • Plazentaerkrankung, eingeschränktes intrauterines Wachstum und Präeklampsie.
  • Morphologischer Ultraschall.
  • 11-13,6 Wochen Ultraschall, Zertifizierung der Fetal Medicine Foundation.
  • Fetale Pathologie, Stiftung für fetale Medizin.
  • Theoretische Ausbildung zur fortgeschrittenen fetalen Kardiologie.
  • Infektionen in der mütterlich-fetalen Medizin.
  • Symposium in Gynäkologie, Geburtshilfe und Reproduktion 2017.
  • Symposium in Gynäkologie, Geburtshilfe und Reproduktion 2018 (15 Stunden)
  • Von der natürlichen Geburt zur geburtshilflichen Pathologie 2016 (10 Stunden)
  • II Aufbaukurs in laparoskopischer Chirurgie (22 Stunden)
  • Update Mutter-Fetal-Medizin (34 Stunden, 5,4 Credits)
  • Update benigne Gynäkologie und reproduktive Endokrinologie (34 Stunden)
  • Symposium für Gynäkologie, Geburtshilfe und Reproduktion Santiago Dexeus 2016 (16 Stunden)
  • VI-Kurs der Tocurgie und mütterlich-fetaler Pathologie (17 Stunden)
  • VISUS-Aufbaukurs in Fetalmedizin und Gynäkologie (40 Stunden)
  • Barcelona Myocardial STRAIN Hands-on Workshop (17 Stunden)
  • Intensivkurs in Advanced Fetal Medicine (30 Stunden)
  • Kinderradiologie: Fetale und neonatale Bildgebung. Internationale Konferenzen (9 Stunden)
  • Theoretischer Kurs zu fetalen Anomalien (2020) (FMF).

Berufsbiografie

Dr. Laura Nogué, Mitglied des CD-medizinischen Teams der Frauen, hat einen Abschluss in Medizin und Chirurgie der Universität Barcelona (UB) und ist auf Gynäkologie und Geburtshilfe am Hospital Clínic de Barcelona spezialisiert.

Ausgezeichnet mit dem Emili Letang End of Residence Award (2019) des Hospital Clínic de Barcelona, ​​​​ist sie Lehrbeauftragte an der Medizinischen Fakultät der Universität Barcelona und Autorin verschiedener Protokolle, die am Klinischen Institut für Gynäkologie in Kraft sind. Geburtshilfe und Neonatologie der Krankenhausklinik .

Dr. Nogué ist Mitglied der Spanischen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe, der katalanischen Gesellschaft für Geburtshilfe und Gynäkologie und der Akademie für Medizin und Gesundheit von Katalonien und den Balearen.

Als Forscherin hat Dr. Laura Nogué in ihrem Fachgebiet zahlreiche wissenschaftliche Artikel in indexierten Zeitschriften und Kapitel in Büchern veröffentlicht und an zahlreichen Forschungsprojekten teilgenommen.

    Vereinbaren Sie einen Termin mit Dr. Laura Nogué

    Ich stimme zu Datenschutz

    Diese Seite benutzt Cookies für Sie die beste Benutzererfahrung zu haben. Wenn Sie weiterhin Sie geben Ihre Zustimmung zur Annahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz unserer durchsuchen Cookie-PolitikKlicken Sie auf den Link für weitere Informationen.Plugin Cookies

    ACCEPTING
    Bekanntmachung über die Cookies
    FRAGEN SIE NACH EINEM DATUM