Zum Hauptinhalt springen
Die besten Gynäkologen in Barcelona beraten uns, wie man die Entbindung besser leben kann

Tipps für eine bessere Unterbringung im Leben

Dr. Francisco Carmona Exzellenz in der Gynäkologie
Der Gynäkologe Damián Dexeus

Autoren:
Dr Francisco Carmona
Wissenschaftliche Leiterin der Frauen
Dr. Damian Dexeus
Ärztlicher Direktor der Frauen

Autoren:
Dr Francisco Carmona
Wissenschaftliche Leiterin der Frauen
Dr. Damian Dexeus
Ärztlicher Direktor der Frauen

Zu Hause bleiben ist derzeit eine Notwendigkeit und Pflicht, kann aber auch eine Gelegenheit sein, sich auszuruhen und für uns selbst zu sorgen. Es ist jedoch notwendig, dass wir wissen, wie wir uns organisieren und herausfinden, welche Art von Leben wir führen sollten, um entspannt zu sein und diese Zeit sogar zu genießen.

Informiert, aber nicht überinformiert o falsch informiert

Wenn Sie den Tag damit verbringen, ohne das Haus zu verlassen, Fernsehen, Radio hören oder Nachrichten lesen, die über die Pandemie sprechen, werden Sie am Ende nervös und überwältigt und können sich nicht auf andere Aktivitäten konzentrieren (und genießen).

Das Gesündeste ist das, höchstens, te Informationen ein paar mal am tag, und dass du es überstehst zuverlässige, offizielle oder verifizierte Informationskanäle.

Denken Sie auch daran, dass soziale Netzwerke voll sind von Fälschungen, falsche oder falsch dargestellte Nachrichten. Daher ist es wichtig, dass wir lernen, die Verbindung zu trennen und die Kette falscher oder alarmierender Nachrichten zu unterbrechen.

Planen Sie, was Sie während des Tages tun werden und bleiben Sie aktiv

Im Pyjama zu faulenzen und einen ganzen Nachmittag vor dem Fernseher oder Musikhören zu liegen, kann an einem Samstag oder Sonntag eine „interessante“ Aktivität sein.

Aber jetzt, wo wir nicht wissen, wie lange wir zu Hause bleiben, ist es sehr wichtig, den Tag sowohl persönlich als auch familiär zu gestalten, Aufgaben und Verantwortungen zu verteilen und einen gesunden Rhythmus und Zeitpläne einzuhalten .

Tun Sie morgens so, als ob Sie ausgehen würden: Haben Sie eine Routine, ziehen Sie sich an (bequem, bequem, fühlen Sie sich wohl) und frühstücken Sie ausgewogen und natürlich.

Überprüfen Sie als nächstes, was Sie im Laufe des Tages tun werden und erstellen Sie eine Liste: Schreiben Sie auf, was Sie tun möchten, priorisieren Sie (erste, zweite, dritte…) und verteilen Sie sie in einer ungefähren Zeit.

Eine gute Gelegenheit, das zu tun, was wir wollen

Dies kann eine gute Gelegenheit für Sie sein, einen Teil Ihrer Zeit den Aktivitäten zu widmen, die Sie normalerweise nicht ausführen können.

Vom Einordnen und Ordnen der Fotos der letzten Monate (oder Jahre), über das Erlernen des Kochens eines neuen Gerichts oder das Führen eines Tagebuchs, in dem Sie Ihre Gedanken, Illusionen und Zukunftspläne aufschreiben können, einen Englischkurs oder ein Online-Zeichenprogramm absolvieren oder Chatten am Telefon (oder auf andere Weise) mit Freunden, die Sie normalerweise weniger sehen, als Sie möchten.

Und vergessen Sie nicht, dass es das Gesündeste ist, sich nützlich und beschäftigt zu fühlen: Gibt es in Ihrem familiären Umfeld oder in Ihrem Freundeskreis niemanden, der ein herzliches Telefonat, einen Plausch, eine virtuelle „Umarmung“ oder eine Liebesbekundung braucht?

Mach Sport, achte auf deine Ernährung und sei positiv

Vielleicht sind Sie es gewohnt, Sport zu treiben, ins Fitnessstudio zu gehen, zu schwimmen, zu laufen oder sich einfach nur schöne Bergwanderungen zu gönnen.

Jetzt, wo wir das Haus nicht verlassen sollen, ist es sehr wichtig, dass ihr weiterhin auf euch aufpasst und das regelmäßig Sport treiben weil du weißt, Herren Sana in Corpore Sano Oder anders gesagt, körperliche Gesundheit und seelische Gesundheit gehen Hand in Hand: Wenn Sie auf Ihren Körper achten, wenn Sie Sport treiben, fühlen Sie sich entspannter, stärker und besser gelaunt.

Und wenn möglich, ermutigen Sie Ihre Familie und Ihre Kinder, "treffen" Sie sie für eine Stunde und teilen Sie eine lustige Sitzung mit sanften Übungen, die es Ihnen ermöglichen, Ihre Muskeln zu dehnen und Ihren Körper zu entspannen.

Sobald zum Essen, denken Sie daran, dass wir uns an die neue Situation anpassen müssen: Wenn wir weniger Sport treiben und weniger Kalorien verbrauchen, müssen wir auch eine übermäßige Zufuhr kontrollieren: Missbrauchen Sie keine hochverarbeiteten Lebensmittel und essen Sie frische Lebensmittel ohne Konservierungsstoffe oder Süßungsmittel, wie Obst und Gemüse und gut hydratisieren

Vereinbaren Sie einen Termin mit unserem Team

    Ich stimme zu Datenschutz

    Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

    Hinterlasse eine Antwort

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

    Diese Seite benutzt Cookies für Sie die beste Benutzererfahrung zu haben. Wenn Sie weiterhin Sie geben Ihre Zustimmung zur Annahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz unserer durchsuchen Cookie-PolitikKlicken Sie auf den Link für weitere Informationen.Plugin Cookies

    ACCEPTING
    Bekanntmachung über die Cookies
    FRAGEN SIE NACH EINEM DATUM