Zum Hauptinhalt springen

Harninkontinenz

La Harninkontinenz es wird von der International Continence Society (ICS) als „objektiv nachweisbarer unfreiwilliger Urinverlust, der ein soziales oder hygienisches Problem verursacht“ beschrieben.

Schwangerschaften, Entbindungen, Hysterektomien, Schlagsport o Überanstrengung sind Faktoren, die die Wahrscheinlichkeit des Leidens erhöhen können Harninkontinenz.

Es gibt verschiedene Formen der Harninkontinenz, die häufigsten sind:

  • SUI (Stress-Harninkontinenz): Urinverlust bei erheblicher oder leichter Anstrengung. Es wird im Allgemeinen mit Anstrengungen wie Husten, Lachen, Laufen, Springen ...
  • IUU (Dranginkontinenz): Plötzliches und unkontrollierbares Gefühl des Harndrangs.
  • IUM (Gemischte Harninkontinenz): Kombination der beiden vorherigen Inkontinenzarten.

Es ist wichtig, dass Sie daran denken, dass von Frauen Barcelona Wir bieten Ihnen Behandlungen zur Stärkung der Beckenmuskulatur.

Stuhlinkontinenz

Gas- und Analinkontinenz

La anale Inkontinenz Es ist der unfreiwillige Verlust von Gasen oder Stühlen, egal ob flüssig oder fest.

Beckenfrakturen, Wehenrisse, Hämorrhoidenoperationen, Chemotherapie oder Strahlentherapie sie können Analinkontinenz verursachen.
Bei der Behandlung sollten verschiedene Faktoren berücksichtigt werden, wie Ernährung, Verbesserung der Sensibilität des Enddarms, Wiederherstellung des Tonus und der Stärke der Beckenmuskulatur.

Es gibt zahlreiche Techniken und Behandlungen, die diese Symptome verbessern und sogar heilen können. Die Diagnose durch spezialisierte Einheiten ist entscheidend, um die Behandlung wählen zu können, die Ihren Bedürfnissen entspricht.

Distale Verstopfung

El distale Verstopfung Es ist die Schwierigkeit der vollständigen Austreibung des Stuhlbolus und / oder das Fehlen des Stuhlgangs.

La Umerziehung der distalen Obstipation besteht in der Normalisierung der Sensibilität des Rektums und des Analkanals. Darüber hinaus sollten weitere Faktoren wie Essgewohnheiten und Flüssigkeitsaufnahme berücksichtigt werden. Es ist wichtig, die zu behandeln distale Verstopfung da es langfristig den Abbau der Dammmuskulatur beeinflusst.

Diese Seite benutzt Cookies für Sie die beste Benutzererfahrung zu haben. Wenn Sie weiterhin Sie geben Ihre Zustimmung zur Annahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz unserer durchsuchen Cookie-PolitikKlicken Sie auf den Link für weitere Informationen.Plugin Cookies

ACCEPTING
Bekanntmachung über die Cookies
FRAGEN SIE NACH EINEM DATUM